Masthead header

Verabschiedung des Brautpaares

In Deutschland ist die Tradition, das Brautpaar von der eigenen Hochzeitsfeier zu verabschieden, nicht ganz so verbreitet, aber als absoluter Geek von romantischen Komödien und Hochzeitsfilmen muss dieses Thema einfach mal auf den Tisch: der sogenannte „Wedding Exit“ oder das „Send off“. Denn meiner Meinung nach kann dies einer der schönsten Momente auf Eurer Hochzeit und ein gebührender Abschluß eines einzigartigen Festes sein, der Euch und Euren Gästen ewig in schöner Erinnerung bleibt. Das ist Euer Start in die Ehe und wie schön wäre es, von diesem Moment auch ein Foto zu haben? Lachend, Händchen halten, überglücklich.

Anstatt sich nach und nach von den Gästen, die das Fest verlassen, zu verabschieden ist doch die schönere Variante, daß sich das Brautpaar von allen mit einem großen „Feuerwerk“ verabschiedet auf dem Weg ins Eheleben.

Natürlich gibt es hier wieder eine Art Hochzeitetikette zu beachten, damit das alles reibungslos läuft und sich niemand auf den Schlips getreten fühlt:

Weiht Eure Gäste ein und instruiert sie

Wie bereits erwähnt: hier in Deutschland ist es nicht unbedingt üblich, daß das Brautpaar nicht als letztes das eigene Hochzeitsfest verläßt. Darum ist wichtig, Eure Gäste einzuweihen, zunächst wegen der Koordination (kein Gast soll diesen Moment verpassen) und auch wegen der Höflichkeit von Euch als Gastgebern.

Laßt über Eure Band, den DJ oder Euren Hochzeitsplaner zum letzten gemeinsamen Tanz bitten und ankündigen, daß im Anschluß die Verabschiedung stattfindet und wo und wie. Gut sind Informationen, falls die Gäste dafür Ihr z.B. Wunderkerzen in den Händen halten sollen, wo sie diese finden (und auch das passende Feuerzeug). Verabschiedet Euch von Euren liebsten Gästen und bedankt Euch bei Ihnen. Nun können alle nochmal den letzten Tanz mit Euch genießen, Euch in die Mitte oder nochmals in den Arm nehmen. Nach diesem letzten Tanz gibt es von Eurem DJ oder Hochzeitplaner eine Ankündigung, daß und wo sich nun alle Gäste draußen einfinden sollen für das send off und sicher stellen, daß jeder das dementsprechende „Equipment“ griffbereit (Wunderkerzen, Konfetti etc.) hat.

Ihr als Brautpaar könnt Euch noch einen Moment zurückziehen und Euch in Reisekleidung schmeißen bis es heißt: Los geht`s! Und dann heißt es laufen und ab ins Auto, die Kutsche oder was Ihr sonst als Transportmittel gewählt habt und ab in die Flitterwochen!

Organisation für danach

Wenn Ihr eine Verabschiedung machen möchtet, tragt bitte unbedingt Sorge dafür, daß Ihr eine gute Seele habt, die nach dem Fest die letzten Erledigungen übernimmt. Hierzu könnte das Bezahlen der letzten Rechnung, das Einsammeln und Aufbewahren der Geschenke und möglichweise auch das Aufräumen gehören. Ihr sollt Euch in dem Moment kein Gedanken machen müssen, sondern Euern Ehestart genießen.

Ideen für Euren Wedding Exit

Last but not least habe ich noch ein paar Ideen zusammen gestellt, wie denn der Wedding Exit gebührend gefeiert werden kann. Denn für die Verabschiedung des Brautpaares gibt es viele schöne Möglichkeiten, um dem Brautpaar alles Liebe mit auf den Weg zu geben: romantisch mit Blütenblättern, Wunderkerzen oder Laternen, farbenfroh mit bunten Bändern, Wedding Wands, Konfetti, Luftballons, wehenden Fahnen, Konfettibomben, supercool mit Smoke bombs oder Leuchtstäben, verspielt mit Seifenblasen oder Papierfliegern oder musikalisch mit Pfeifen, Tambourins oder Glöckchen (gerne auch an den Bändern befestigt). Wie Ihr es auch macht: genießt den Moment!

Wedding Exit Ideas. Read more: http://www.hummingheartstrings.de/?p=12714, Photo by Mark Brooke Wedding Exit Ideas. Read more: http://www.hummingheartstrings.de/?p=12714, Allison Davis Photography Wedding Exit Ideas. Read more: http://www.hummingheartstrings.de/?p=12714, Corbin Curkin Photography Wedding Exit Ideas. Read more: http://www.hummingheartstrings.de/?p=12714, Photography Jennifer Lindberg Weddings Wedding Exit Ideas. Read more: http://www.hummingheartstrings.de/?p=12714, Photo: Michelle Lindsay Photography Wedding Exit Ideas. Read more: http://www.hummingheartstrings.de/?p=12714, Jeremy Lawson Photography Wedding Exit Ideas. Read more: http://www.hummingheartstrings.de/?p=12714, Corbin Curkin Photography Wedding Exit Ideas. Read more: http://www.hummingheartstrings.de/?p=12714, Jen Rodriguez Photography Wedding Exit Ideas. Read more: http://www.hummingheartstrings.de/?p=12714, Catherine Rhodes Photography Wedding Exit Ideas. Read more: http://www.hummingheartstrings.de/?p=12714, Photo: Evin Photography Wedding Exit Ideas. Read more: http://www.hummingheartstrings.de/?p=12714, Blink of an Eye Photography by Katie Wedding Exit Ideas. Read more: http://www.hummingheartstrings.de/?p=12714, Photo: Alison Conklin Photography Wedding Exit Ideas. Read more: http://www.hummingheartstrings.de/?p=12714 Wedding Exit Ideas. Read more: http://www.hummingheartstrings.de/?p=12714, Photo: Phil Chester Photography

···········································································

Foto 1. Reihe Fotografie: Mark Brooke | Foto 2. Reihe Fotografie: Allison Davis Photography | Foto 3. & 7. Reihe Fotografie Corbin Gurkin via Southern Weddings | Foto 4. Reihe Fotografie: Jennifer Lindberg Weddings | Foto 5. Reihe Fotografie: Michelle Lindsay Photography | Foto 6. Reihe Fotografie: Jeremy Lawson Photography via Style me pretty | Foto 8. Reihe Fotografie: Jen Rodriguez via Style me pretty | Foto 9. Reihe Fotografie: Catherine Rhodes Photography | Foto 10. Reihe Fotografie: Evin Photography | Foto 11. Reihe Fotografie: Blink of an eye Photography | Foto 12. Reihe Fotografie: Alison Conklin Photography | Foto 13. Reihe Fotografie via Pinterest | Foto 14. Reihe Fotografie: Phil Chester via Green Wedding Shoes

···········································································

Das könnte Dich auch interessieren:
Facebook/Twitter/Pinterest/back to top

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

*

*